Geschichte

Am 04. November 1972 wurde der SSV Hermaringen mit der Sparte Skilauf gegründet.

Aus der angebotenen Ski-Gymnastik wurden bald Wünsche nach einem erweiterten Angebot im Bereich Leichtathletik, Turnen und Gymnastik laut.

Im Jahre 1973 wurde diesem Wunsch entsprochen und die Sparte Leichtathletik ins Leben gerufen. Vielfältige Aktivitäten wurden angeboten. So auch die Männergymnastik aus der sich im Jahre 1976 die Sparte Volleyball entwickelte.

1977 wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen und führt seither den Namen

Ski- und Sportverein Hermaringen e.V.

Nach langen und intensiven Beratungen im Gesamtvorstand wurde 1980 die Sparte Tennis gegründet. Die Plätze wurden unter großem Arbeitseinsatz selbst gebaut. Dadurch wurde auch der Bau eines Vereinsheimes notwendig. Es wurde 1985 eingeweiht und in den Jahren 2003 und 2004 renoviert und umgebaut.

1988 wurden die Sparten des Vereins in Abteilungen umgewandelt.

Für unsere älteren Mitglieder wurde der "Treff der Älteren" ins Leben gerufen.

Seit 2001 hat der Verein eine Geschäftsstelle.

Mit unserem abgerundeten Sportprogramm in allen Abteilungen, für alle Altersgruppen bieten wir einen Ausgleich zum Alltag in Schule und Beruf.

Auch die Kameradschaft soll nicht zu kurz kommen.

Wir würden uns freuen wenn Sie unser Sportangebot ausprobieren und heißen Sie jetzt schon herzlich willkommen im

Ski- und Sportverein Hermaringen e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen